abpaschen


abpaschen
ạb|pa|schen (österreichisch umgangssprachlich für weglaufen)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abpaschen — abpaschenv 1.intrheimlichweglaufen.Gehörtzu⇨paschenundmeinteigentlich»alsSchmuggleroderHehlerflüchten«.Österrseitdem18.Jh. 2.etwabpaschen=etwheimlichverabreden.1800ff.österr …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • abhauen — 1. abhacken, ablösen, abschlagen, abspalten, abtrennen, hauen, lösen, losschlagen, trennen; (geh.): herabschlagen; (ugs.): abmachen. 2. abschreiben; (ugs.): abfeilen; (ugs. abwertend): abkupfern; (landsch.): abbimsen, abschauen; (landsch. ugs.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme